Kinder-Halloween 2014

Kleine und große Filmpark-Besucher sind am Freitag, 31. Oktober, von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr zum fröhlichen Gruselspaß für die ganze Familie in den stimmungsvollen Filmpark-Kulissen willkommen

In „Dark Angels Inn“, einer finsteren Herberge, warten finstere Gestalten und dunkle Geheimnisse auf arglose Gäste. Hexe Elfriede erzählt in der mittelalterlichen Burg „Prinz Eisenherz“ ihre Gruselgeschichten. Auch die Cheerleader der „Crazy Bandits Berlin“ zeigen hier ihre schaurige Performance.

Wer die Westernstraße passiert hat, gelangt zu den „Outdoorhuntern“. Die mutigen Jäger kämpfen gegen gruselige Kuscheltiere und verteidigen die magischen Schlotterumhänge.

Fakir Rudolfo zeigt eine spannende Halloweenshow aus Feuer und Flammen.

Bei zahlreichen Mitmach-Aktionen rund um Kürbisse & Co. ist Geschicklichkeit gefragt. Beim Schnitzen und Bemalen helfen die „Kürbismacher“. Sie wissen, wie die schönsten Kürbisfratzen entstehen und wie man sie zum Leuchten bringt.

Wie verwandelt man sich in ein Gespenst? Die Filmprofis öffnen die Trickkiste. Im Atelier der Traumwerker gibt es fachkundige Tipps rund um Kostüm und Maske.

Der traditionelle Laternenumzug, musikalisch vom Spielmannszug Beelitz begleitet, sorgt für ein strahlendes Finale.

Vor dem Filmpark-Besuch lohnt ein Griff in Kleiderschrank oder Kostümkiste. Von 10.00 bis 12.00 Uhr erhält ein Kind (bis 16 Jahre) im Vollkostüm und in Begleitung eines voll zahlenden Erwachsenen freien Eintritt.

Auch das komplette Filmpark-Programm mit über 20 Attraktionen und spanndenden Liveshows ist am 31. Oktober zu erleben.

                  


Ort: Filmpark Babelsberg

Zurück