Horrornächte 28.10.2016

-

Monsterzonen & Horror-Sets
Ausweglose Labyrinthe, finstere Straßen, modrige Horror-Häuser, neblige Gänge - Monster, Zombies und Mutanten verbreiten Angst und Schrecken.
Zittern, Wimmern, Rennen… hilft nicht! Stell dich deiner Angst oder #schreiwenndukannst

Horror-Dance-Show
Die FanatiX und die Babelsberger Stuntcrew in einer neu inszenierten Horror-Performance aus Urban Dance, Stuntkunst und Special Effects. Ein verzaubertes Relikt, das machtvolle Käfte und magische Fähigkeiten verleiht, ruft finstere Kreaturen auf den Plan. Ein erbitterter Kampf beginnt!

28. Oktober 2016, 18:30 bis 23:00 Uhr
Einlass: 18:15 Uhr
Preis: 20,00 Euro (nicht rabattfähig)
Altersfreigabe: ab 16 Jahre (Ausweiskontrolle)


Achtung: begrenztes Kartenkontingent! Tickets im Vorverkauf sichern!

Weitere Infos: www.horrornaechte.de

Weitere Termine:
8. Oktober 2016: 16 Euro - begrenztes Kartenkontingent
14., 15. und 22. Oktober 2016: 20 Euro - begrenztes Kartenkontingent
29. und 30. Oktober 2016: 25 Euro - stark begrenztes Kartenkontingent!

Wichtige Informationen:
Der Zutritt in den Filmpark Babelsberg ist ab 18:30 Uhr für Personen unter 16 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten möglich. Einige Horror-Sets sind ausschließlich auf Vorzeigen eines gültigen Lichtbildausweises zugänglich und für Personen unter 16 Jahren auch in Begleitung erziehungsberechtigter Personen nicht gestattet.

Aufgrund besonderer Schockeffekte sind einige Horror-Attraktionen für folgende Personen nicht geeignet:

- Schwangere
- Personen mit Herzschrittmachern und/oder Kreislauferkrankungen
- Epileptiker

Die Filmpark Babelsberg GmbH übernimmt für eventuell auftretende gesundheitliche Folgeschäden keine Haftung.
Der Zutritt in Maskierung, Kostümierung und/ oder auffälliger Schminke, die Mitnahme von Getränken sowie das Mitführen von Hunden sind nicht gestattet!

Horrornächte im Filmpark Babelsberg 2016

Ort: Filmpark Babelsberg

Zurück